Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen

Sachkundenachweis für die Eigenüberwachung von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen nach DIN 1999-100

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Nachweis der Sachkunde für die Eigenüberwachung von Leichflüssigkeitsabscheidern.

Zeigefinger_Termine, Preise & Online-Anmeldung

 

Durchführungsart

Der Kurs Sachkundenachweis für die Eigenüberwachung von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen nach DIN 1999-100 ist eintägig und findet einmal pro Jahr statt.

 

Ziele

Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs Sachkundenachweis für die Eigenüberwachung von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen nach DIN 1999-100 erhalten Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Nachweis der Sachkunde für die Eigenüberwachung von Leichflüssigkeitsabscheidern.

 

Ihr Nutzen

Durch die Eigenüberwachung können Sie Kosten einsparen, da sich dadurch die Entsorgungsintervalle erheblich verlängern lassen.

 

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • EN 858 Teil 1 und Teil 2, DIN 1999-100
  • Funktion und Technik von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen
  • Substanzen die eingeleitet werden dürfen
  • Betriebsstörungen, Entsorgung und Wartung
  • Praktische Übung an Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen

 

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeitende aus Betrieben, die eine Leichtflüssigkeitsabscheideranlage betreiben.

 

Technologien

Sie erwartet eine Kursstätte mit modernen Werkstätten und Theorieräumen, die auf dem neuesten Stand der Technik sind.

Bauer Gabi
Dieselstraße 10
97082 Würzburg
Tel. 0931 4503-2104
Fax 0931 4503-2804
g.bauer--at--hwk-ufr.de