Bildungszentrum WürzburgK2/15 Diagnosetechnik 2 - Motormanagement

Thema der Unterweisung

Diagnosetechnik 2 - Motormanagement

Lehrgangsdauer

1 Woche

Teilnehmer

Auszubildende ab dem 2. Ausbildungsjahr

Inhalte

Durchführung von Service und Wartungsarbeiten

  • Einstellarbeiten an Fahrzeugen und Systemen vornehmen
  • Prüf- und Messprotokolle erstellen und interpretieren

Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen

  • Systemzustände mit Hilfe von Diagnosesystemen ermitteln, mit Informationen in Datenbanken abgleichen und Ergebnisse bewerten
  • Steuergerätesoftware ermitteln, aktualisieren, Rückstellungen und Grundeinstellungen an Fahrzeugsystemen durchführen und Lernwerte anpassen
  • Einstellarbeiten an Fahrzeugen und Systemen vornehmen
  • Diagnose und Reparaturmöglichkeiten bestimmen
  • Ursachen für Funktionsstörungen mit Hilfe von Diagnosesystemen ermitteln ƒ
  • Antriebsaggregate einschließlich Motormanagementsystemen, Abgassystem und Nebenaggregate prüfen und diagnostizieren

Demontieren, Reparieren und Montieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen

  • Reparaturmaßnahmen nach Diagnose ableiten, Reparaturverfahren umsetzen

Durchführung von Untersuchungen an Fahrzeugen nach rechtlichen Vorgaben

  • Kraftfahrzeuge für gesetzlich vorgeschriebene Prüfungen vorbereiten
  • Soll- und Ist-Werte unter Anwendung der Diagnosesysteme ermitteln, Einstellwerte erfassen, Einstellungen durchführen und Ergebnisse dokumentieren
Reith Matthias

Matthias Reith

Dieselstraße 10
97082 Würzburg
Tel. 0931 4503-2117
Fax 0931 4503-2817
m.reith--at--hwk-ufr.de
Katzenberger Armin

Armin Katzenberger

Dieselstraße 10
97082 Würzburg
Tel. 0931 4503-2155
a.katzenberger--at--hwk-ufr.de